Eilmeldung

Eilmeldung

Judo in Jeju: Grand Prix-Premiere in Südkorea

Sie lesen gerade:

Judo in Jeju: Grand Prix-Premiere in Südkorea

Schriftgrösse Aa Aa

Erster Tag des ersten Judo Grand Prix in Südkorea. Schauplatz: die Insel Jeju.

In der Kategorie bis 66 Kilogramm kam es im Finale zu einem rein japanischen Duell.
Kengo Takaichi verlor gegen Yuhei Rokugo.

Bei den Damen stand in der Kategorie bis 57 Kilogramm die Olympische Silbermedaillengewinnerin
Corina Caprioriu auf verlorenem Posten. Sie verlor den Endkampf in Sekundenschnelle gegen Christa Deguchi aus Japan.

Zum Duell zweier Lokalmatadorinnen kam es in der Damen-Gewichtsklasse bis 63 Kilogramm.
Da-Woon Joung behielt die Oberhand gegen Seulgi Kim, ehemals Gewinnerin der Ost-Asien-Spiele. Kim wurden Strafwertungen für ihre Passivität zum Verhängnis und am Ende eine Hansoku-Make-Wertung für Gewinnerin Da-Woon Joung.