Eilmeldung

Eilmeldung

Lebenslange Sperre für Ex-Giro-Sieger di Luca

Sie lesen gerade:

Lebenslange Sperre für Ex-Giro-Sieger di Luca

Schriftgrösse Aa Aa

Der frühere Giro d`Italia-Sieger Danilo di Luca ist nach seinem
dritten Doping-Vergehen lebenslang gesperrt worden. Das Anti-Doping-Gericht des Nationalen Olympischen Komitees Italiens legte das Strafmaß für den 37 Jahre alten Radprofi fest. Der Sieger der Italien-Rundfahrt von 2007 war am 29. April diesen Jahres
positiv auf das Blutdopingmittel EPO getestet worden. Er musste sich deshalb seit Ende August vor dem Gericht verantworten, im Oktober hatte die Staatsanwaltschaft eine lebenslange Sperre für ihn gefordert.