Eilmeldung

Eilmeldung

Jake Owen - Sonnenschein mitten im Winter

Sie lesen gerade:

Jake Owen - Sonnenschein mitten im Winter

Schriftgrösse Aa Aa

Lange Haare, coole Sonnebrille, lässiges Outfit, so richtig passt Jake Owen nicht in die Country-Welt. Normal, der Mann stammt aus Florida und ist Strandatmosphäre gewohnt. Das zeigt er auch auf seinem neuen, vierten Album “Days of Gold”. Sonnenschein mitten im Winter! In den US-Country-Charts kommt das gut an.

Jake Owen: “Das ist das erste Album, für das ich keinen Song geschrieben habe. Diesmal hatte ich bereits so viele tolle Stücke zur Verfügung, dass ich gar nicht anders konnte, ich musste sie einspielen. Ich habe mich nicht hingesetzt und gesagt, ich will einen Song über Trennungsschmerz, einen anderen übers Glücklichsein. Ich wollte einfach ein Album voller richtig guter Songs.”

“Days of Gold” heißt auch der Titelsong des Albums. Die Scheibe wurde mit zwei Country-Größen aus Nashville eingespielt, Jaren Johnston von der Band American Bang und Songschreiber Neil Mason. Das Ergebnis: Goldene Tage, ab sofort in den Verkaufsregalen.