Eilmeldung

Eilmeldung

Deutscher im Rennen um Golden Globe

Sie lesen gerade:

Deutscher im Rennen um Golden Globe

Schriftgrösse Aa Aa

In Beverley Hills sind die Nominierungen für die diesjährigen Golden Globes bekanntgegeben worden. Das Sklaverei-Drama 12 Years a Slave und die Gangster-Komödie American Hustle liegen mit jeweils sieben Nominierungen vorn. Die vom Verband der Hollywood-Auslandspresse vergebenen Auszeichnungen gelten als wichtige Wegweiser für die Oscars.

12 Years a Slave erzählt die Geschichte eines freien Schwarzen, der aus dem Norden der USA entführt und in den Südstaaten als Sklave verkauft wurde. Der Deutsch-Ire Michael Fassbender wurde für seine Rolle als grausamer Plantagenbesitzer Edwin Epps als bester Nebendarsteller nominiert.

Der Mafiafilm American Hustle dreht sich um einen Kleinkriminellen, der für das FBI einen korrupten Politiker ausspionieren soll.

Idris Elba wurde für seine Rolle als Nelson Mandela in Mandela Long Walk to Freedom als bester Darsteller nominiert.

Weiterführender Link

Golden Globes Awards (englisch)

In Beverley Hills sind die Nominierungen für die diesjährigen Golden Globes bekanntgegegeb worden. Das Sklaverei-Drama 12 Years a Slave und die Gangster-Komödie American Hustle liegen mit jeweils sieben Nominierungen vorn. Die vom Verband der Hollywood-Auslandspresse vergebenen Auszeichnungen gelten als wichtige Wegweiser für die Oscars.

12 Years a Slave erzählt die Geschichte eines freien Schwarzen, der aus dem Norden der USA entführt und in den Südstaaten als Sklave verkauft wurde. Der Deutsch-Ire Michael Fassbender wurde für seine Rolle als grausamer Plantagenbesitzer Edwin Epps als bester Nebendarsteller nominiert.

Der Mafiafilm American Hustle dreht sich um einen Kleinkriminellen, der für das FBI einen korrupten Politiker ausspionieren soll.

Idris Elba wurde für seine Rolle als Nelson Mandela in Mandela Long Walk to Freedom als bester Darsteller nominiert.

Weiterführender Link

Golden Globes Awards (englisch)