Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Tschechisch-deutscher Weihnachtsbaum für den Papst


Vatikanstadt

Tschechisch-deutscher Weihnachtsbaum für den Papst

Auf dem Petersplatz im Vatikan sind die Lichter des Weihnachtsbaums feierlich entzündet worden. Die etwa 25 Meter hohe und mehr als 7 Tonnen schwere Fichte kommt von der deutsch-tschechischen Grenze und wurde von der ober-pfälzischen Stadt Waldmünchen gestiftet. Das 45 Jahre Gehölz stand auf der tschechischen Seite.