Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Tschechisch-deutscher Weihnachtsbaum für den Papst


Vatikanstadt

Tschechisch-deutscher Weihnachtsbaum für den Papst

Auf dem Petersplatz im Vatikan sind die Lichter des Weihnachtsbaums feierlich entzündet worden. Die etwa 25 Meter hohe und mehr als 7 Tonnen schwere Fichte kommt von der deutsch-tschechischen Grenze und wurde von der ober-pfälzischen Stadt Waldmünchen gestiftet. Das 45 Jahre Gehölz stand auf der tschechischen Seite.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel

welt

Wintereinbruch verschärft die Not im Nahen Osten