Eilmeldung

Eilmeldung

Madeira: Abgeordneter gewaltsam abgeführt

Sie lesen gerade:

Madeira: Abgeordneter gewaltsam abgeführt

Schriftgrösse Aa Aa

Im Parlament der portugiesischen Insel Madeira hat es einen Zwischenfall gegeben. Sicherheitskräfte führten einen Abgeordneten ab. Der Mann hatte sich auf den Platz des Präsidenten gesetzt. Aus Protest verließen mehrere Menschen den Saal. Der Rat hatte über den Haushalt für 2014 debattiert.