Eilmeldung

Eilmeldung

Tödlicher Anschlag auf libysche Militärbasis

Sie lesen gerade:

Tödlicher Anschlag auf libysche Militärbasis

Schriftgrösse Aa Aa

In Libyen sind mindestens sechs Menschen durch eine Autobombe gestorben. Mehr als ein Dutzend weitere wurden verletzt. Bei den meisten Opfern handelt es sich um libysche Soldaten. Der Vorfall ereignete sich an einer Militärbasis bei Bengasi gegen Mitternacht Ortszeit.
Der Attentäter sprengte sich in einem Auto in die Luft.
Die Lage in Bengasi hat sich in den letzten Monaten zugespitzt; es kommt regelmäßig Bombenanschlägen und Angriffen auf Militär und Polizei.
Wegen der Gewalt bleiben die meisten Botschaften geschlossen. Vor einem Jahr im September töteten Islamisten den US-Botschafter und drei weitere Amerikaner.