Eilmeldung

Eilmeldung

Athen: Schüsse auf Residenz des deutschen Botschafters

Sie lesen gerade:

Athen: Schüsse auf Residenz des deutschen Botschafters

Schriftgrösse Aa Aa

Auf die Residenz des deutschen Botschafters in Griechenland ist geschossen worden. Offenbar waren Unbekannte am frühen Morgen auf einem oder zwei Motorrädern vorgefahren und gaben etliche Schüsse aus einer Kalaschnikow ab.

Das Gebäude in einem Athener Vorort hat zahlreiche Einschüsse. Vor der Residenz wurden mindestens sechzig Patronenhülsen gefunden. Der Botschafter hielt sich zu der Zeit in dem Haus auf, es gab aber keine Verletzten. Bekannt hat sich zu dem Angriff niemand.