Eilmeldung

Eilmeldung

Athen will während EU-Vorsitz das Wachstum stärken

Sie lesen gerade:

Athen will während EU-Vorsitz das Wachstum stärken

Schriftgrösse Aa Aa

Griechenland hat die EU-Ratspräsidentschaft übernommen.

Das von der Krise gezeichnete Land im Südosten des Kontinents sei darauf bestens vorbereitet, so Ministerpräsident Antonis Samaras. Man habe bewiesen, dass Strukturreformen in Europa möglich seien.

Griechenland will während seiner Präsidentschaft dafür sorgen, dass gerade in den Krisenländern der EU ein besseres Klima für Investoren entseht.

Viele Griechen aber sind mehr als skeptisch und haben das
Vertrauen in Europa verloren und demonstrieren gegen die ihnen von Brüssel aufoktroyierte Sparpolitik.