Eilmeldung

Eilmeldung

Kostenexplosion beim Panamakanal: Spanien folgt Aufruf zur Einmischung

Sie lesen gerade:

Kostenexplosion beim Panamakanal: Spanien folgt Aufruf zur Einmischung

Schriftgrösse Aa Aa

Im Streit um die Kostenexplosion bei der Expansion des Panamakanals schaltet sich nun auch Spanien ein.

Panama weigert sich, die vom Baukonsortium geforderte Zusatzkosten in Höhe von 1,6 Milliarden Dollar zu bezahlen. Das Konsortium unter Leitung eines spanischen Konzerns droht mit dem Baustopp.

Nun will die spanische Ministerin für Bau und Verkehr, Ana Pastor, zu gemeinsamen Verhandlungen nach Panama fliegen.