Eilmeldung

Eilmeldung

Tausende demonstrieren gegen Jagd auf Haie

Sie lesen gerade:

Tausende demonstrieren gegen Jagd auf Haie

Schriftgrösse Aa Aa

In den australischen Großstädten Melbourne und Perth haben Tausende Menschen gegen die Jagd auf Haie demonstriert. Der Ministerpräsident des Bundesstaates Western Australia, Colin Barnett, hatte ein Gesetz aufgehoben, das den Weißen Hai und andere bedrohte Haiarten schützte. Haie dürfen jetzt also gejagt und getötet werden.

Einer der Demonstranten sagt: “Vor allen Dinge große Haie sollen getötet werden. Dabei ist der Weiße Hai ohnehin schon bedroht. Wir sind doch jetzt im Jahr 2014, müssen wir uns da wirklich noch so verhalten – aus Rache an den Haien? Wir sollten lernen mit ihnen zu leben, anstatt sie totzuschlagen.”

4000 Menschen waren an den Strand von Perth gekommen, um gegen die Jagd zu protestieren und um auf die Wichtigkeit der Haie für das Ökosystem hinzuweisen. Der Bundesstaat Western Australia begründet die Jagd auf Haie damit, dass in den vergangenen Jahren mehrere Menschen von Haien getötet wurden.