Eilmeldung

Eilmeldung

Rekordkälte lässt Niagarafälle gefrieren

Sie lesen gerade:

Rekordkälte lässt Niagarafälle gefrieren

Schriftgrösse Aa Aa

Die Kältefront in Nordamerika hat auch die Niagarafälle – zumindest zum Teil – erstarren lassen. Bei Temperaturen von -18 Grad in der Grenzregion zwischen dem US-Bundesstaat New York und der kanadischen Provinz Ontario wurde aus den weltberühmten Wasserfällen eine bizarre Eiswand.

  • Niagara falls freeze

    Anadolu agency