Eilmeldung

Eilmeldung

Trotz Sonnensturm: "Cygnus" auf dem Weg zur ISS

Sie lesen gerade:

Trotz Sonnensturm: "Cygnus" auf dem Weg zur ISS

Schriftgrösse Aa Aa

Der Raumtransporter “Cygnus” ist vom US-Bundesstaat Virginia aus ins All gestartet. Der Frachter soll die Internationale Raumstation mit Nachschub und Gütern für neue wissenschaftliche Experimente versorgen. Der Start hatte sich zuletzt aufgrund heftiger Sonnenstürme verzögert.