Eilmeldung

Eilmeldung

Yaya Touré zum dritten Mal in Folge Afrikas Fußballer des Jahres

Sie lesen gerade:

Yaya Touré zum dritten Mal in Folge Afrikas Fußballer des Jahres

Schriftgrösse Aa Aa

And the winner is: Der Ivorer Yaya Touré ist zum dritten Mal in Folge zu Afrikas Fußballer des Jahres gewählt worden.Die 54 Trainer von Afrikas Nationalteams entschieden sich erneut für den 30-jährigen Mittelfeldspieler von Manchester City.

Er setzte sich gegen seinen Landsmann Didier Drogba von Galatasaray Istanbul sowie den Nigerianer John Obi Mikel, der bei Chelsea spielt, durch.

Nur zwei andere Fußballer schafften das Kunststück, dreimal Fußballer des Jahres in Folge zu sein: Abedi Pele aus Ghana und der Kameruner Samuel Eto’o. Yaya Touré spielte vor seinem Wechsel zu Manchester City beim FC Barcelona.