Eilmeldung

Eilmeldung

Rallye Dakar: Peterhansel und Roma führen vor Schlussetappe

Sie lesen gerade:

Rallye Dakar: Peterhansel und Roma führen vor Schlussetappe

Schriftgrösse Aa Aa

Rekordsieger Stéphane Peterhansel hat bei
der Rallye Dakar seinen vierten Tagessieg geholt und im X-raid-Mini
auch die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Der Franzose kam nach dem 699 Kilometer langen Teilstück von El Salvador nach
La Serena in Chile vor seinen beiden Mini-Kollegen Nasser Al-Attiyah
aus Katar und dem Spanier Joan “Nani” Roma ins Ziel. Der bisherige
Spitzenreiter Roma hat nun vor der abschließenden 13. und letzten Etappe am Samstag 26 Sekunden Rückstand auf Peterhansel.

In der Motorrad-Wertung holte sich Cyril Despres auf Yamaha den Tagessieg. Der Franzose hat allerdings kaum noch Chancen auf den Gesamtsieg als Vierter vor der Schlussetappe, weil Marc Coma aus Spanien den zweiten Etappenrang belegte und dadurch seine Führung in der Gesamtwertung weiter ausbaute. Vor dem letzten Teilstück liegt der KTM-Pilot fast zwei Stunden vor seinem spanischen Landsmann und Teamgefährten Jordi Viladoms.