Eilmeldung

Eilmeldung

Schüsse an Schule in Philadelphia

Sie lesen gerade:

Schüsse an Schule in Philadelphia

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einer Schießerei in einer Schule in der US-Ostküstenstadt Philadelphia sind am Freitag zwei Jugendliche verletzt worden. Das Mädchen und der Junge im Teenageralter wurden am Arm getroffen und in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr bestehe nicht. Eine Augenzeugin berichtete:

“Wir waren gerade in den Umkleideräumen, als unsere Freundin hereinkam und rief: ‘Mein Arm, mein Arm.’ Sie blutete stark. Sie erzählte, dass sie nur ein lautes ‘Bumm’ in der Turnhalle gehört hatte. Als sie sich umsah, waren sie und ihr Freund am Arm getroffen.”

Nach der Tat wurde die Schule abgeriegelt und durchsucht. Die Polizei fahndete nach mehreren Schützen. Laut CNN wurden die Schüsse möglicherweise von außen durch ein Fenster gefeuert.