Eilmeldung

Eilmeldung

Riga feiert: Lichterspektakel in der Kulturhauptstadt Europas

Sie lesen gerade:

Riga feiert: Lichterspektakel in der Kulturhauptstadt Europas

Schriftgrösse Aa Aa

Das lettische Riga hat sein Jahr als Kulturhauptstadt Europas mit einer verträumten und märchenhaften Parade eröffnet.Lichtergestalten schwebten entlang den Ufern des Düna Flusses zu den Tönen einer Komposition von Janis Lusens.

Die Letten erhoffen sich von dem Festjahr 2014 neue kulturelle Impulse aber natürlich auch viele Touristen. Es steht unter dem Motto “Force Majeure”, zu Deutsch Höhere Gewalt, und umfasst mehr als 200 Veranstaltungen. Als Höhepunkt gilt ein internationales Chortreffen im Juli mit mehr als 20.000 Sängern aus aller Welt. Das Singen im Chor ist in Lettland sehr beliebt und quasi ein künstlerischer Volkssport.