Eilmeldung

Eilmeldung

Südsudan: Armee erobert offenbar die Stadt Bor zurück

Sie lesen gerade:

Südsudan: Armee erobert offenbar die Stadt Bor zurück

Schriftgrösse Aa Aa

Südsudans Armee hat die Stadt Bor nach eigenen Angaben von den Aufständischen zurückerobert. Außerdem teilt Ugandas Armee mit, sie habe diesen Erfolg maßgeblich erkämpft: Uganda unterstützt die Regierung in Südsudan, bisher aber nicht offen militärisch wie jetzt.

In anderen Orten gehen die Kämpfe allerdings weiter, wie in der Stadt Malakal. Die Aufständischen teilten mit, es handele sich in Bor von ihrer Seite nur um einen taktischen Rückzug. Sie seien freiwillig abgezogen, ohne dass ein Schuss gefallen sei.

In Südsudan kämpfen Anhänger des Staatspräsidenten gegen die eines ehemaligen Vizepräsidenten. In der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba laufen Gespräche zwischen beiden Seiten, bisher ohne Ergebnis. In dem Konflikt stehen sich auch verschiedene Volksgruppen gegenüber; inwieweit das die Auseinandersetzungen aber bestimmt, ist unklar.