Eilmeldung

Eilmeldung

Anti-Janukowitsch-Proteste in Brüssel

Sie lesen gerade:

Anti-Janukowitsch-Proteste in Brüssel

Schriftgrösse Aa Aa

Auch vor dem Europaparlament in Brüssel sowie vor dem Gebäude des Europäischen Rates protestierten vor allem junge Leute aus der Ukraine und Unterstützer gegen die Führung in Kiew. Sie forderten die EU auf, Strafmaßnahmen gegen die Regierung des ukrainischen Präsidenten Janukowitsch zu verhängen. Die als Ruslana bekannte ukrainische Sängerin, Siegerin des Eurovision-Wettbewerbs 2004, sagte: “Die Bankguthaben der Mächtigen müssen eingefroren werden, es muss eine Einreisesperre gegen sie verhängt werden, Verhandlungen mit ihnen bringen nichts. Seit zwei Monaten werden die Forderungen der Menschen ignoriert, manche sind gefoltert worden. Die neuen Gesetze sind eine Schande für die Ukraine, Janukowitsch ist ein Diktator.” Das verschärfte ukrainische Demonstrationsrecht wird voraussichtlich noch an diesem Mittwoch in Kraft treten.