Eilmeldung

Eilmeldung

Depeche Mode von DMK, ein Kinderspiel!

Sie lesen gerade:

Depeche Mode von DMK, ein Kinderspiel!

Schriftgrösse Aa Aa

Es klingt wie Depeche Mode, aber im Sesamstraßenmodus! Das ist die ganz besondere Hommage eines Fans an seine Lieblingsband, die kolumbianische Familien-Combo DMK
, bestehend aus Papa Dicken und seinen zwei Kids, Korben und Milah. Die wahrscheinlich derzeit niedlichste Coverband im Internet.

Dicken Schrader, Videokünstler und Musiker: “Das Besondere sind wohl die Kinder, die Musik machen und Songs spielen, die man von ihnen nicht erwarten würde. Depeche Mode gilt als eine eher düstere Band. Es ist also merkwürdig, dass Kinder lauthals und fröhlich diese Songs singen und auf Spielzeuginstrumenten spielen.”

Die kleinen Hände spielen auf allem, was ihnen in die Finger kommt: Plastikflaschen, Eimer, Blockflöte. Ausschließlich Depeche Mode Songs, versteht sich. Allein “Everything Counts” erntete die Cover-Band gut drei Millionen Klicks im Internet. Die Kids waren von Anfang an mit dabei.

Korben Schrader: “Mein Dad wollte eine Band gründen, und weil er nicht genügend Arme hatte, bat er uns um Hilfe, um einen tollen Sound zu erzeugen.”

Milah Schrader: “Ich bin sehr stolz und will noch viel mehr machen, damit die Leute das sehen und Spaß daran haben.”

“Shake the Disease”, “Strangelove”, “Black Celebration”, “Enjoy The Silence” und “Just Can’t Get Enough” haben DMK ebenfalls bereits gecovert. Und stoßen auch bei eingefleischten Depeche Mode Fans auf Wohlwollen.

Die echte Band ist derweil auf Delta Machine World Tour in Europa unterwegs.