Eilmeldung

Eilmeldung

Anelka bittet auf Twitter um Einstellung des Verfahrens

Sie lesen gerade:

Anelka bittet auf Twitter um Einstellung des Verfahrens

Schriftgrösse Aa Aa

Nicolas Anelka hat auf Facebook und Twitter darum gebeten, das Verfahren gegen ihn einzustellen. Grund ist sein umstrittener Quenelle-Gruß. Der frühere französische Nationalspieler stritt einen antisemitischen Hintergrund der Geste ab. Die linke Hand auf dem durchgestreckten rechten Arm gilt in Frankreich als “verdeckter” oder “umgekehrter Nazi-Gruß”. Der 34-Jährige erklärte, der Gruß sei lediglich seinem Freund, dem umstrittenen französischen Komiker Dieudonné gewidmet gewesen. Anelka wird für mindestens fünf Spiele gesperrt.