Eilmeldung

Eilmeldung

IWF, ILO: Wachstum in Sicht - aber bei den Jobs zuletzt

Sie lesen gerade:

IWF, ILO: Wachstum in Sicht - aber bei den Jobs zuletzt

Schriftgrösse Aa Aa

Der Internationale Währungsfonds traut der Weltwirtschaft mehr Wachstum zu.

Er sagt, das Finanzsystem gesunde langsam, vor allem in den USA und anderen Industrieländern.

Selbst für Europa sieht es besser aus. Doch der IWF warnt: Sinkende Preise könnten die Erholung bremsen.

Und es geht nicht nur um Deflationsrisiken. Auch die Arbeitslosenzahlen sind in der Eurozone viel zu hoch.

Die Internationale Arbeitsorganisation macht sich Sorgen über Hunderte Millionen Menschen ohne Job rund um den Globus.

All das in dieser Ausgabe von Business Weekly