Eilmeldung

Eilmeldung

Massenreisebewegungen in China kurz vor dem chinesischen Neujahr

Sie lesen gerade:

Massenreisebewegungen in China kurz vor dem chinesischen Neujahr

Schriftgrösse Aa Aa

Am 31. Januar beginnt das Jahr des Pferdes, und kurz vor dem chinesischen Neujahrsfest haben sich viele Chinesen auf den Weg zu ihren Familien gemacht.

Der Anlass bringt in China in der Regel die größten Menschenbewegungen des Jahres mit sich: “Leute wie wir, die anderswo arbeiten, wollen jetzt gerne nach Hause, um uns mit Bekannten wieder zu treffen, und um das Mondneujahr mit unseren Eltern zu feiern. Wenn wir nicht nach Hause können, fühlen wir uns nicht gut. Das ist der Grund”, sagte ein Wanderarbeiter.

Das chinesische Neujahr beginnt mit dem Neumond und fällt immer auf Ende Januar oder Febuar.

Es ist eines wichtigsten Feste des Jahres, hat allerdings vor allem historisch-kulturelle Bedeutung. Denn für offizielle und geschäftliche Zwecke gilt auch in China schon seit der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts der Gregorianische Kalender.