Eilmeldung

Eilmeldung

Apple enttäuscht die Wall Street

Sie lesen gerade:

Apple enttäuscht die Wall Street

Schriftgrösse Aa Aa

Das amerikanische Unternehmen Apple hat im vergangenen Quartal weniger iPhones verkauft als Analysten erwartet hatten. Im Weihnachtsgeschäft schrieb Apple noch Rekordzahlen, jetzt wurden die Anleger dennoch enttäuscht: Der Konzern konnte die Marke von 55 Millionen verkauften iPhones nicht knacken. Die Aktie verlor nachbörslich sechs Prozent.