Eilmeldung

Eilmeldung

Super Bowl: So wollen Broncos und Seahawks gewinnen

Sie lesen gerade:

Super Bowl: So wollen Broncos und Seahawks gewinnen

Schriftgrösse Aa Aa

Am Sonntag blickt die Welt auf East Rutherford. In dem Ort vor den Toren New Yorks wird der Super Bowl ausgetragen. Im Finale der Football-Liga NFL stehen sich die Denver Broncos und die Seattle Seahawks gegenüber.

“Es besteht kein Zweifel daran, dass wir in den vergangenen Monaten, inklusive der letzten zwei Wochen, unsere besten Leistungen gezeigt haben”, sagt Denvers Cheftrainer John Fox. “Das ist sehr wichtig, aber dasselbe könnte man auch von Seattle behaupten. Aber normalerweise läuft es darauf hinaus, dass die Mannschaft gewinnt, die am Tag der Entscheidung ihre Leistung abrufen kann. Ich glaube, diese Weisheit wird sich wieder bewahrheiten.”

Sein Kollege Pete Carroll orientiert sich derweil an einem der ganz Großen. “Wir haben uns einen klaren Plan zurechtgelegt”, so Carroll. “Vergangene Woche haben wir unsere Taktik erarbeitet. Beim Training heute haben wir daran weitergearbeitet, und die Spieler waren im Bilde. Jetzt haben wir noch die ganze Woche, um die Dinge einzuschleifen. So hat es San Francisco immer gemacht.”

Eine kleine Anleihe also bei Traineridol Bill Walsh, der mit den 49ers dreimal den Super Bowl gewann und der auch Carrolls Football-Verständnis entscheidend prägte. In den 90ern war der jetzige Headcoach der Seahawks Defensive Coordinator in San Francisco, der ehemalige Meistermacher Walsh fungierte seinerzeit als Berater.