Eilmeldung

Eilmeldung

Serbien: Präsident Tomislav Nikolic löst das Parlament auf

Sie lesen gerade:

Serbien: Präsident Tomislav Nikolic löst das Parlament auf

Schriftgrösse Aa Aa

Der serbische Präsident hat den Weg für Neuwahlen freigemacht. Tomislav Nikolic löste das Parlament auf und gab vorzeitige Wahlen für den 16. März bekannt. Es gilt als sicher, dass seine rechtskonservative SNS unter der Führung des stellvertretenden Ministerpräsidenten Aleksandar Vucic ihre Mehrheit ausbauen kann. Die Partei will sich damit Unterstützung für anstehende Wirtschafts- und Sozialreformen sichern.