Eilmeldung

Eilmeldung

Arbeitsagentur sieht Lichtblicke

Sie lesen gerade:

Arbeitsagentur sieht Lichtblicke

Schriftgrösse Aa Aa

Trotz hoher Winterarbeitslosigkeit mit mehr als drei Millionen Arbeitslosen im Januar sieht die Bundesagentur für Arbeit erste Lichtblicke auf dem deutschen Arbeitsmarkt.

“Jenseits saisonaler Sondereffekte, wie sie im Januar üblich sind, entwickelt sich der Arbeitsmarkt positiv”, so BA-Vorstandsmitglied Heinrich Alt.

Neben dem voraussichtlich stärkeren Wirtschaftswachstum im vierten Quartal 2013 seien inzwischen auch die positiven Erwartungen der Unternehmen für 2014 spürbar, etwa bei den offenen Stellen.

Die Zahl der Jobsucher kletterte im Vergleich zum Dezember um 263.000 auf 3.136.000. Die Arbeitslosenquote legte im Vergleich zum Vormonat um 0,6 Punkte auf 7,3 Prozent zu.

Der Anstieg war schwächer als in früheren Jahren. Im Vergleich zu 2013 waren im Januar sogar 2.000 Menschen weniger erwerbslos.

su mit dpa