Eilmeldung

Eilmeldung

Schiff absichtlich mit voller Fahrt an Land gesetzt

Sie lesen gerade:

Schiff absichtlich mit voller Fahrt an Land gesetzt

Schriftgrösse Aa Aa

22 Jahre hat das große Schiff seinen Dienst als Fähre im Ärmelkanal versehen. Später war sie noch als “Spirit of Ostende” zwei Jahre lang zwischen Ostende und Ramsgate unterwegs. Jetzt ist die “Pride of Calais” rüde an Land gesetzt worden. In der Türkei soll sie abgewrackt werden. “Volle Fahrt voraus” war Absicht.