Eilmeldung

Eilmeldung

Hinter der Maske von Scarlett Johansson

Sie lesen gerade:

Hinter der Maske von Scarlett Johansson

Schriftgrösse Aa Aa

“Behind The Mask” – “hinter die Maske” – blickt eine Ausstellung mit Porträts von 100 Top-Schauspielern, die seit 1954 einen BAFTA-Preis, einen British Academy Film Award, gewonnen haben oder nominiert wurden.

Darunter Keira Knightley oder Scarlett Johansson. Der Fotograf Andy Gotts hatte so seine Strategie für die Aufnahmen mit Johansson.

Andy Gotts:

“Ich ließ sie sehr schnell Champagner trinken – gleich ein paar Gläser, und dann sagte ich, ‘ok, zieh jetzt Grimassen, 20 deiner besten. “ Sie fing an, das Gesicht zu verziehen und und als sie halbwegs damit durch war, blaffte ich sie an: “Tu dies, tu das”, und sie machte mit, machte ihre Faxen, zappelte herum und lachte. Ich hatte also sehr, sehr viel Glück, sie an einem wirklich guten Tag zu erwischen. Das gab ein paar tolle Aufnahmen.”

Zu sehen sind auch Brad Pitt , Penélope Cruz, Kevin Spacey und George Clooney.

“Hinter der Maske” im Londoner Somerset House bis zum 7. Februar.

su