Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Hollande trifft Cameron in Brize-Norton


Großbritannien

Hollande trifft Cameron in Brize-Norton

Auf dem britischen Luftwaffenstützpunkt Brize-Norton sind Frankreichs Regierungschef François Hollande und Großbritanniens Premierminister David Cameron zusammengekommen. Bei den Gesprächen ging es in erster Linie um Rüstungsabkommen und Meinungsverschiedenheiten in der EU-Politik. Es war die erste Zusammenkunft der beiden Politiker seit der Wahl Hollands 2012.

Bereits gestern hatte die “Financial Times” berichtet, dass Frankreich und Großbritannien gemeinsam einen Vertrag zur Entwicklung einer neuen Rakete zur Abwehr von Kriegsschiffen unterzeichnen wollen. Die beiden europäischen Atommächte haben sich unter Spardruck bereits 2010 zu einer engeren militärischen Zusammenarbeit verpflichtet. Sie nutzen gemeinsam Flugzeugträger und arbeiten auch bei der Wartung von Atomwaffen zusammen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Ex-Freund von Amanda Knox Pass entzogen