Eilmeldung

Eilmeldung

Hightech-Halsband für Hundehalter

Sie lesen gerade:

Hightech-Halsband für Hundehalter

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Firma in Kalifornien hat ein Gerät entwickelt, das Hundehalter rund um die Uhr über die Aktivitäten ihrer Lieblinge auf dem Laufenden hält. Whistle ist eine kleine Metallscheibe, die an einem gewöhnlichen Hundehalsband befestigt werden kann. Egal ob der Hund spielt, läuft oder schläft, das Gerät zeichnet die Aktivität auf und sendet die Informationen an das Smartphone des Halters.

Außerdem kann man Kommentare und Fotos hochladen, die für bis zu vier Personen sichtbar sind, die über dieselbe App verfügen. Ehrgeizige Hundehalter können eine Grafik abrufen, die die aktiven und Ruhephasen ihres Hundes mir Vierbeinern vergleichbarer Größe in der Whistle-Datenbank vergleicht.

Steven Eidelman, der Mitbegründer der Firma, macht sich große Hoffnungen auf den Erfolg von Whistle: “Diese Anwendung wird nicht nur eine Minderheit von Hundehaltern ansprechen sondern eine große Zahl von denen, die ihre Haustiere als Familienmitglieder betrachten. Wir geben ihnen die Möglichkeit, miteinander zu kommunizieren. Wenn sie unterwegs sind, können sie ganz beruhigt sein und müssen sich keine Sorgen um ihre Haustiere machen.”

Im Moment gibt es Whistle nur fürs i-Phone, zum Preis von etwa 100 Euro. In diesem Frühling soll eine Androidversion herauskommen.