Eilmeldung

Eilmeldung

Skandal um "japanischen Beethoven" Samuragochi

Sie lesen gerade:

Skandal um "japanischen Beethoven" Samuragochi

Schriftgrösse Aa Aa

Der Japaner Mamoru Samuragochi hat die unter seinem Namen berühmt gewordenen Stücke nicht selbst geschrieben. Das teilte sein Anwalt mit. Samuragochi beurteile sein eigenes Verhalten als “völlig unentschuldbar”.

Wahrer Urheber der Kompositionen sei der Ghostwriter Takashi Nigaki. Dieser zweifelte bei einer Pressekonferenz zudem die Taubheit des als “japanischen Beethoven” bekannten Samuragochi an.