Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Türkisches Parlament stimmt für verschärfte Internetgesetze


Türkei

Türkisches Parlament stimmt für verschärfte Internetgesetze

Per Handzeichen hat das türkische Parlament für eine Ausweitung der Internet-Kontrollen gestimmt.

Einerseits sollen in Zukunft Webseiten, die die Privatssphäre verletzen, einfach gesperrt werden können.

Andererseits sollen Internetprovider gezwungen werden, die Nutzeraktivitäten zwei Jahre lang zu speichern und auf Verlangen ohne Kenntnis der Nutzer an die Behörden zu herauszugeben.

Um wirksam zu werden, benötigen die Gesetze noch die Unterschrift des Präsidenten.Abdullah Gül.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel

welt

In Irland beginnt der schwierigste Finanzprozess der europäischen Geschichte