Eilmeldung

Eilmeldung

Referendum: Sollte Schottland ein unabhängiger Staat werden?

Sie lesen gerade:

Referendum: Sollte Schottland ein unabhängiger Staat werden?

Schriftgrösse Aa Aa

Schottlands Unabhängigkeitsbestrebungen sorgen in London für Unruhe. In sieben Monaten können die Schotten per Referendum abstimmen, ob ihr Land ein von Großbritannien unabhängiger Staat sein soll. Der britische Premierminister David Cameron änderte jetzt seine Taktik und rief nicht nur die Schotten, sondern alle Briten zur Einheit auf:

“In England, Wales und Nordirland sind alle betroffen – jeder, dem wie mir unser Vereinigtes Königreich wichtig ist. Nicht alle können abstimmen, doch jeder hat etwas zu sagen. Die Menschen, die wählen werden – das sind unsere Freunde, unsere Nachbarn, unsere Familie. Jeder kann Einfluss nehmen. Per Telefon, E-Mail, Twitter oder im Gespräch – Überbringen Sie ihre Nachricht an die Menschen in Schottland: Wir wollen euch dabeihaben.”

Der Ministerpräsident von Schottland und Initiator des Referendum Alex Salmond hingegen argumentiert, dass ein unabhängiges Schottland die Einnahmen aus der Ölförderung selbstständig verwalten könnte.

Viele Schotten sind unentschlossen, wie sie am 18. September abstimmen werden. Konsequenzen einer eventuellen Unabhängigkeit – wie Staatsform, Währung und EU-Zugehörigkeit von Schottland – sind noch ungeklärt.