Eilmeldung

Eilmeldung

Bald neue Regierung in der Ukraine?

Sie lesen gerade:

Bald neue Regierung in der Ukraine?

Schriftgrösse Aa Aa

Die Ukraine soll in den nächsten zwei Wochen eine neue Regierung bekommen. Das berichtet die ukrainische Tageszeitung Segodnia. Dann soll auch Unterstützung aus Russland kommen, eine neue Regierung war die Bedingung für weitere milliardenschwere Hilfen. Der russische Staatschef Wladimir Putin und der ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch hatten am Rande der Olympischen Spiele in Sotschi ein Krisengespräch über eine zukünftige Regierung geführt.

Zahlreiche Menschen harrten auf dem Unabhängigkeitsplatz in der Hauptstadt Kiew weiter aus – seit nunmehr 80 Tagen.
Bei einigen Demonstranten macht sich Frust breit. Ein Demonstrant erklärte: “Ich bin der Meinung, dass unsere Oppositionsführer selbst ratlos sind. Sie sehen keinen Ausweg aus der derzeitigen Lage.”

Erst am Sonntag waren erneut Zehntausende Regierungsgegner auf die Straße gegangen. Der Oppositionspolitiker Vitali Klitschko forderte die Demonstranten zum Durchhalten auf. Aus Brüssel verlautete, dass ein von der Europäischen Union und den USA angebotenes Hilfspaket noch nicht steht. Aber die EU sei bereit, einen Dialog zwischen Opposition und der Regierung zu unterstützen, hieß es.

Ein bisschen Ablenkung soll den Demonstranten eine notdürftig eingerichtete Bibliothek bieten. Sie wurde in einem der besetzten Gebäude der Hauptstadt eingerichtet.