Eilmeldung

Eilmeldung

Iran führt Raketentests durch

Sie lesen gerade:

Iran führt Raketentests durch

Schriftgrösse Aa Aa

Nach Angaben des iranischen Verteidigungsministeriums hat die Islamische Republik Tests einer neuartigen Raketengeneration durchgeführt. Dabei handelt es sich um einen Flugkörper mit Mehrfachsprengkopf sowie eine lasergesteuerte Rakete vom Typ Bina.

Am 18. Februar werden in Wien die Gespräche zwischen dem Iran und den fünf UN-Vetomächten plus Deutschland fortgesetzt. Gegenstand der Verhandlungen ist das iranische Atomprogramm, die jüngsten Raketentests hätten damit nichts zu tun, betonte Irans Vizeaußenminister:

“Bei den Gesprächen geht es nur um das Atomprogramm. An Gesprächen über andere Themen nehmen wir nicht teil. Das haben wir in der Vergangenheit und auch in Bezug auf die anstehenden Gespräche deutlich gemacht”, sagte Abbas Araghchi.

Der Weg zu einer Einigung ist noch weit – trotz der Ergebnisse der Verhandlungen in Genf Ende November. Damals wurden Sanktionslockerungen des Westens und auf iranischer Seite eine Aussetzung der Urananreicherung vereinbart.