Eilmeldung

Eilmeldung

Beatles: Fans erinnern an erstes US-Konzert

Sie lesen gerade:

Beatles: Fans erinnern an erstes US-Konzert

Schriftgrösse Aa Aa

Die Beatles spielten vor fünfzig Jahren ihr erstes US-Konzert, daran wurde nun in Washington erinnert.

Eine Tribute Band spielte am selben Ort wie damals, auch wenn die einstige Sportarena heute ein heruntergekommenes Parkhaus ist.

Doch der Stimmung tat das keinen Abbruch, auch wenn die kreischenden Teenager dieses Mal fehlten.

“Ich war hier beim allerersten Konzert, ich war dabei”, so eine Frau. “Die Bühne war damals ein Boxring, der mitten im Saal stand. Ich stand in der fünften Reihe.

Es war fantastisch, so aufregend. Es war unglaublich, sie sangen direkt vor mir und ich konnte alles hören. Es war wirklich aufregend.”

Für die Fans gab es außerdem auch noch Fotos von damals, Bilder von der Pressekonferenz der Beatles und natürlich vom Konzert. Doch am Ende zählte vor allem die Musik.