Eilmeldung

Eilmeldung

Neues Album von George Michael

Sie lesen gerade:

Neues Album von George Michael

Schriftgrösse Aa Aa

George Michael meldet sich ins Rampenlicht zurück mit einem neuen Album, genauer gesagt einer Live-CD, die er während seiner “Symphonica”-Tournee 2011 und 2012 einspielte.

“Symphonica” heißt denn auch die neue Scheibe mit Neuinterpretationen eigener Songs sowie Cover-Versionen. Michael arbeitete mit dem inzwischen verstorbenen Kultproduzenten Phil Ramone zusammen.

Die Single-Auskoppelung “Let Her Down Easy” ist ein erster Vorgeschmack.

Das Besondere an der “Symphonica”-Tournee: Die Songs wurden mit Orchesterbegleitung eingespielt.

George Michael: “Auf die Idee, mit Symphonieorchestern auf der ganzen Welt zu spielen, brachte mich Tony Bennet, der etwas Ähnliches gemacht hatte. Mir gefiel der Gedanke, um die Welt zu reisen und mit verschiedenen Orchestern zu singen.”

George Michael war der erste Pop-Künstler überhaupt, der im illustren Pariser Opernhaus Palais Garnier auftreten durfte.

Die “Symphonica”-Tour war von einer schweren Lungenentzündung des Sängers überschattet worden. Michael lag mehrere Wochen im Krankenhaus, davon einige Tage im Koma, konnte danach jedoch die Tournee wieder aufnehmen.

George Michael zählt mit über 100 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten britischen Solokünstlern. Sein letztes Studioalbum, “Patience” erschien vor 10 Jahren.

“Symphonica” kommt Mitte März in die Verkaufsregale.