Eilmeldung

Eilmeldung

EU setzt milliardenschwere Verhandlungen mit der Schweiz aus

Sie lesen gerade:

EU setzt milliardenschwere Verhandlungen mit der Schweiz aus

Schriftgrösse Aa Aa

Die Schweizer Volksabstimmung zur Begrenzung der Zuwanderung könnte das Land teuer zu stehen kommen.

Die EU hat die Verhandlungen über zwei milliardenschwere Förderprogramme ausgesetzt.

Die Schweiz hatte dem neuen EU-Mitglied Kroatien zuvor mitgeteilt, dass man dem Land aufgrund des Referendums keine Freizügigkeit gewähren könne.