Eilmeldung

Eilmeldung

Tote bei den Straßenschlachten in Kiew - ein Augenzeuge berichtet

Sie lesen gerade:

Tote bei den Straßenschlachten in Kiew - ein Augenzeuge berichtet

Tote bei den Straßenschlachten in Kiew - ein Augenzeuge berichtet
Schriftgrösse Aa Aa

Die Zahl der im Straßenkampf in Kiew getöteten Demonstranten steigt. Euronews hat mit einem Augenzeugen gesprochen. Oleh Medunytsya ist Abgeordneter der regierungskritischen Vaterlandspartei.

“Ich habe im Haus der Offiziere mehrere Dutzend Verletzte gesehen und zunächst zwei Tote, dann drei.

Ich habe die Körper nicht untersucht, aber an ihnen war Blut zu sehen. Ich weiß nicht, ob das von echten Kugeln oder Blendgranaten stammt. Davon gibt es viele auf den Straßen.

Im anliegenden Gebäude haben sich inzwischen viele Demonstranten verbarrikadiert. Randalierer versuchen, sie dort herauszubekommen. Wir haben die Polizei gerufen, um unsere Leute vor der Lynchjustiz zu beschützen.”