Eilmeldung

Eilmeldung

Demonstranten auf dem Maidan: entschlossener denn je

Sie lesen gerade:

Demonstranten auf dem Maidan: entschlossener denn je

Schriftgrösse Aa Aa

Die euronews-Korrespondentin hat die Aktivisten auf dem Maidan getroffen – Aktivisten, die entschlossener denn je seien, sich den Sicherheitskräften entgegenzustellen. “Auf dem zentralen Platz in der Ukraine hat sich die Zahl der Demonstranten seit der letzten Nacht von Dienstag auf Mittwoch stark vergrößert. Das erklärt sich wohl dadurch, dass die meisten Menschen hier aus verschiedenen Regionen der Ukraine eingetroffen sind – trotz Schwierigkeiten auf der Reise bis nach Kiew.
Die Demonstranten haben uns erzählt, dass ihre Busse von Sicherheitskräften gestoppt wurden. Deshalb mussten die meisten von ihnen zu Fuß weitergehen,” sagt die euronews-Korrespondentin Maria Korenyuk.
“Darüber hinaus kommen die meisten Menschen nicht mit leeren Händen, sondern bringen Autoreifen für die Feuer auf dem Maidan mit.
Auch die, die nicht direkt an den Konfrontationen mit der Polizei beteiligt sind, versuchen so gut wie möglich zu helfen.
Es gibt Frauen oder Behinderte wie diesen Mann, der im Rollstuhl sitzt und hilft, Steine kleinzubrechen, damit sich die Demonstranten später gegen die Polizei verteidigen können.
Allgemein sagen die Leute hier, je öfter sie angegriffen und zusammengeschlagen werden, desto entschlossener stehen sie wieder auf und stellen sich in die erste Reihe, um zu kämpfen.
Derzeit gibt es für sie nur eine einzige Bedingung, unter der sie bereit wären, den Platz zu räumen: Den Rücktritt von Präsident Viktor Janukowitsch.”