Eilmeldung

Eilmeldung

Kiew: Demonstranten wappnen sich für die Nacht

Sie lesen gerade:

Kiew: Demonstranten wappnen sich für die Nacht

Schriftgrösse Aa Aa

In Kiew ist es am Dienstag und in der Nacht zu Mittwoch zu tödlichen Auseinandersetzungen zwischen Regierungsgegnern und Sicherheitskräften gekommen. Unsere Korrespondentin Maria Korenyuk berichtet vor Ort:

“Hier auf dem Unabhängigkeitsplatz kann man hören, wie Blendgranaten explodieren. Sie werden von beiden Seiten aus geworfen – von den Demonstranten und der Polizei. Währenddessen kommen immer mehr Menschen aus der ganzen Ukraine auf den Maidan. Hier gibt es mobile Suppenküchen und medizinische Versorgungszentren. Verletzte werden behandelt und sie bekommen Schmerzmittel.

Die Demonstranten erwarten für den Abend eine neue Welle der Gewalt. Sie sagen, dass sie die Polizei nicht provozieren werden, aber sie werden alles tun, um sich selbst zu schützen. Sie halten Molotow-Cocktails und Steine aus dem Pflaster des Unabhängigkeits-Platzes einsatzbereit.”