Eilmeldung

Eilmeldung

Präsident Viktor Janukowitsch meldet sich zu Wort

Sie lesen gerade:

Präsident Viktor Janukowitsch meldet sich zu Wort

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem ersten Auftritt in einem TV-Interview eines Lokalsenders in Charkow sagte Präsident Viktor Janukowitsch:

“Ich bin davon überzeugt, dass das was unser Land und auch die ganze Welt gerade erlebt, ein Coup d’Etat ein Staatsstreich ist.

Ich werde alles dafür tun, dass es kein weiteres Blutvergießen mehr gibt. Ich wurde bedroht, es gibt ein Ultimatum. Aber ich werde nicht das Land verlassen. Ich habe nicht vor zurückzutreten. Ich bin der rechtmäßig gewählte Präsident. Ich habe Zusagen von allen internationalen Vermittlern, mit denen ich gesprochen habe, dass ich nicht zu befürchten habe.”