Eilmeldung

Eilmeldung

Der chinesische Traum

Sie lesen gerade:

Der chinesische Traum

Schriftgrösse Aa Aa

Der in Shanghai erscheinende ““Hurun-Report benennt 1867 Dollar-Milliardäre der Welt. Mehr als die Hälfte kommen aus den USA (481 Milliardäre) und China. In China fanden die Reichen-Zähler 358 Milliardäre, 41 mehr als vor Jahresfrist. 87 von ihnen hatten hochrangige politische Verbindungen, etwa als Mitglieder des Nationalen Volkskongresses.

Weltweit Nummer eins nach chinesischer Zählung der Amerikaner Bill Gates, vor dem Mexikaner Carlos Slim.

Reichster Asiate ist Li Ka-shing aus Hong Kong mit 33.3 Milliarden Dollar. Sechs der weltweit 10 reichsten Immobilien-Tycoons seien nun aus China und Hongkong, so der Bericht.

New York überhole Moskau als “reichste” Stadt. Und Technologie die Immobilie als Quelle des Reichtums.

Reichster Deutscher auf der Liste 2014 ist Aldi-Süd-Gründer Karl Albrecht mit 29 Milliarden Dollar, international auf Platz 21. Insgesamt schafften es 66 in Deutschland lebende Superreiche in die Milliardärsliste.

su

.