Eilmeldung

Eilmeldung

Die Fußball-Ecke

Sie lesen gerade:

Die Fußball-Ecke

Schriftgrösse Aa Aa

Wir beschäftigen uns diesmal natürlich mit der Champions League, herzlich willkommen dazu. Nur noch 16 Teams sind dabei.
Real Madrid mit einer klaren Ansage, ihren zehnten Titel in der Königsklasse gewinnen zu wollen. Die Spanier zerlegten die komplette Schalker Mannschaft. Karim Benezma, Gareth Bale und Cristiano Ronaldo – das Angriffstrio war nicht aufzuhalten. Jeder von ihnen traf zweimal. Schalkes Trainer Jens Keller sieht die drastischen Fehler im Team und nicht bei einzelnen:
“Wir haben es probiert, sind viel gelaufen. Jeder hat seine Wege gemacht, aber nicht im Verbund. Wir hatten eine junges Team auf dem Platz und sie werden ihre Lehren ziehen.”

Paris Saint-Germain sorgte auch für ein Highlight. Das Pariser Starensemble blies Bayer Leverkusen 4:0 vom Platz. Ein ähnlich beeindruckender Sieg wie der von Real Madrid. Zlatan Ibrahimović traf zweimal.

Der FC Barcelona mit einem 2:0 bei Manchester City. Mit ein Knackpunkt war die rote Karte für Martin Demichelis von Manchester City. Messi verwandelte den Elfmeter, Dani Alves traf am Ende noch zum 2:0.

Toni Kroos mit einem Zauberschuß und Thomas Müller sicherten Bayern München den Sieg über Arsenal.
Der Dortmunder Express überrollte völlig überforderte Russen. Lewandowski und Reus mit Toren und einer grandiosen Leistung. 4:2 bei Zenit St. Petersburg.

Eine Überraschung ist der Erfolg von Atlético Madrid über den AC Mailand. Natürlich hatten die Spanier einige Probleme, da mit Kaká und Balotelli bei Mailand zwei wieder excellent aufspielten. Doch die Abwehr blieb standhaft. Diego Costa mit der Erlösung und dem 1:0 für Atlético.

In Istanbul trennten sich Galatasaray und der FC Chelsea 1:1. Fernando Torres traf für die Engländer, die weitere Chancen hatten, doch dann fiel der Ausgleich für die Türken. Chelsea machte den Eindruck, als würde man sich mit dem Unentschieden zufrieden geben. Für Trainer José Mourinho ein typisches Abbild seines Teams:
“Andere machen aus drei Möglichkeiten drei Tore. Wir brauchen halt mehr. Das ist keine Kritik an unseren Stürmern, es liegt im Charakter der Mannschaft.”

Untergangssstimmung bei Manchester United. 2:0 die Niederlage gegen Olympiacos. Wild und unkonzentriert die Leistung der Engländer. Trainer Moyes verliert den Rückhalt, die Verantwortlichen sehen das nicht so.

Die englischen Clubs in der Krise, bei den spanischen Teams verläuft es planmässig. Bei den deutschen Mannschaften ist es ein Mix aus grossartig und blamabel.
Am 11. März geht es weiter!