Eilmeldung

Eilmeldung

Putin rasselt mit dem Säbel: Großmanöver an ukrainischer Grenze

Sie lesen gerade:

Putin rasselt mit dem Säbel: Großmanöver an ukrainischer Grenze

Schriftgrösse Aa Aa

Russland hat mit einem umfangreichen Manöver entlang seiner Westgrenzen begonnen. An der Übung nehmen 150.000 Soldaten, 880 Panzerfahrzeuge, 90 Kampfflugzeuge und 80 Schiffe teil. Die NATO wurde über die Truppenbewegungenen entsprechend internationaler Übereinkünfte vorab informiert.

Nach Angaben des russischen Verteidigungsministers dient die viertägige Übung einer “komplexen Überprüfung der Kampfbereitschaft der Truppen des Westlichen und des Zentralen Wehrbezirks” und stehe nicht in direktem Zusammenhang mit den Ereignissen in der Ukraine.

Die Ukraine warnte Russland in außerordentlich scharfer Form vor Truppenbewegungen auf der Halbinsel Krim. Jeglicher Aufenthalt von bewaffneten Angehörigen der russischen Schwarzmeerflotte “außerhalb der festgelegten Zonen” werde als “Aggression” gewertet.