Eilmeldung

Eilmeldung

Oben-Ohne-Protest in Rio

Sie lesen gerade:

Oben-Ohne-Protest in Rio

Schriftgrösse Aa Aa

Was wie ein Vorgeschmack auf den Karneval von Rio aussieht, ist in Wirklichkeit ein Protest. Zwölf barbusige Frauen demonstrierten gegen das “Oben-Ohne-Verbot” an brasilianischen Stränden. Laut dem Gesetz können “obszöne Akte” geahndet werden, doch es ist unklar, ob “topless” baden oder sich sonnen in diese Kategorie fällt oder nicht.

Die Anführerin der Aktion gibt sich entrüstet: “Ich finde es scheinheilig. Ich protestiere für das Recht weiter oben ohne am Strand zu sein. Warum soll das auf dem Karneval erlaubt sein, nicht aber am Strand, was ist der Unterschied?”

Nur ein paar Meter weiter feierten Regierungsgegner den baldigen Abgang des Gouverneurs Sergio Cabral. Viele Menschen werfen ihm vor, zuviel öffentliches Geld in die Vorbereitung der Fußball-Weltmeisterschaft gesteckt zu haben. Am Ende entschied seine Partei, dass er nicht mehr haltbar ist.