Eilmeldung

Eilmeldung

Flamenco-Star Paco de Lucia in Algeciras beigesetzt

Sie lesen gerade:

Flamenco-Star Paco de Lucia in Algeciras beigesetzt

Schriftgrösse Aa Aa

In Spanien haben Familie und Fans den weltberümte Flamenco-Gitarristen Paco de Lucia die letzte Ehre erwiesen. Zahlreiche Politker würdigten Lucias Beitrag und seine Rolle als Botschafter der spanischen Kultur.

Lucia, der mit bürgerlichem Namen Francisco Sanchez Gomez heißt, starb im Alter von nur 66 Jahren in Mexico an einem Herzinfarkt, den er während des Fußballspiels mit seinem Sohn erlitt.

Hunderte Trauergäste kamen trotz des Regens, um sich von dem Musiker zu verabschieden und seinen Sarg zum Friedhof zu geleiten. Paco de Lucia wurde im Kreis seiner Familie in seiner Heimatstadt Algeciras beigesetzt.