Eilmeldung

Eilmeldung

Frankreich: Patient stirbt nach Kunstherz-Transplantation

Sie lesen gerade:

Frankreich: Patient stirbt nach Kunstherz-Transplantation

Schriftgrösse Aa Aa

In Frankreich ist der erste Patient, dem ein künstliches Herz der französischen Firma Carmat, eingesetzt worden war, gestorben. Der 76-jährige Mann starb im Krankenhaus Georges Pompidou in Paris rund zweieinhalb Monate nach der Operation. Ein Sprecher erklärte, die genaue Todesursache müsse noch ermittelt werden.