Eilmeldung

Eilmeldung

Juncker Spitzenkandidat der Konservativen für Europawahl

Sie lesen gerade:

Juncker Spitzenkandidat der Konservativen für Europawahl

Schriftgrösse Aa Aa

Der frühere luxemburgische Ministerpräsident Jean-Claude Juncker ist zum Spitzenkandidaten der europäischen Konservativen für die Europawahl im Mai gekürt worden.

Der 59-jährige Jurist galt bereits vor der Abstimmung in Dublin als Favorit der Europäischen Volkspartei EVP, der auch die deutschen Parteien CDU und CSU angehören.

Die Parteienfamilien stellen zum ersten Mal Spitzenkandidaten auf, die für die Nachfolge von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso in Frage kommen.

Juncker gewann die Stichwahl in Dublin gegen EU-Binnenmarkt-Kommissar Michel Barnier aus Frankreich.
Der 63-Jährige war früher französischer Außen – sowie Umweltminister.

382 Delegierte stimmten für Juncker, 245 sprachen sich für den Franzosen aus.

Die EVP ist derzeit die größte Partei in Europa. Ihr gehören 73 Parteien aus 39 Nationen an.